Ich verwende eine LED-Videowand, wird trotzdem ein dedizierter Router benötigt?

Geändert am Mon, 26 Jul 2021 um 09:29 PM

Für LED-Videowände ist kein dedizierter Router erforderlich, aber das Virtual iPad benötigt dennoch eine ständige zuverlässige Verbindung zum Netzwerk, um Kursplan-Updates und Inhalts-Downloads durchführen zu können.


Für Multi-Screen-Setups empfehlen wir die Verwendung eines HDMI-Splitters mit EDID sowie einer enthaltenen Audio-AuskopplungDie Audio-Auskopplung muss in jedem Fall vor dem HDMI-Splitter positioniert sein. 


Bewährter HDMI-Splitter mit EDID & Audio-Auskopplung:

Blustream SP12AB-V2

https://www.blustream.co.uk/sp12abv2

War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für das Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für das Feedback

Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus
CAPTCHA-Verifikation ist erforderlich.

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Bemühungen zu schätzen und werden versuchen, den Artikel zu korrigieren