Dies liegt meist an einem Fehler bei der Kursplanerstellung. Vielleicht wurde zum Beispiel eine BODYPUMP Live Class eingeplant, anstatt einer Virtual BODYPUMP Class. Überprüfen Sie Ihren Virtual SCHEDULER und bestätigen Sie, dass Sie über die folgenden Inhalte verfügen:

  • Prüfen Sie, ob der korrekte Kursraum ausgewählt wurde. Passt die Bezeichnung im Kursplan Ihres iPads zur Bezeichnung des Kursraumes?
  • Prüfen Sie die „falsche Class/Zeitpunkt“ und überprüfen Sie, dass Sie den richtigen Tag und die richtige Woche zugeordnet haben.
  • Vergewissern Sie sich, dass die Art der Class korrekt ausgewählt wurde: Live/Virtual.
  • Prüfen Sie, ob die korrekte Release ausgewählt wurde. Klicken Sie auf die Class und prüfen Sie: Random/Latest/Specific.
  • Vergewissern Sie sich, dass der Kursplan korrekt an Ihr iPad übertragen wurde. Fahren Sie mit der Maus über das kleine Icon rechts neben der Kursraumbezeichnung. Das zeigt Ihnen den Status des iPads (Speicherkapazität & letztes Mal Online gewesen).

 

Erklärungen, wie Sie eine Class stoppen, und eine andere starten können, erfahren Sie über den folgenden Link:

https://lesmillsvirtualapp.freshdesk.com/de/support/solutions/articles/36000084216-ich-habe-eine-falsche-class-eingeplant-und-nun-hat-diese-schon-begonnen-wie-kann-ich-sie-stoppen-und